Haus H2 Mosborn / Symbiose mit der Natur

Posted on Mai 26, 2016 in Entwurf, Im Bau, Neubau — Share this via

Das Architektonische Konzept des Bauvorhaben H2 in Flörsbachtal Mosborn, stellt mit seinem reduzierten Minimalismus, eine perfekte Symbiose mit der Natur her. Elementar ist der Fluss der Natur in das Gebäude, so kann in den warmen Jahreszeiten quasi der Innenraum in den Außenraum erweitert werden. Das Gebäude bildet eine moderne Interpretation der traditionellen Scheunenarchitektur und fungiert als Bindeglied zwischen der Natur und der ländlichen Bebauung des Ortes. Die Glasfassade orientiert sich in Richtung Natur und bildet somit einen privaten und intimen Hofbereich, der sich in die Waldlandschaft öffnet. Durch das begrünte Flachdach wird der Gesamtenergiebedarf des Gebäudes auf ein Minimum reduziert, gleichermaßen findet durch die Begrünung der Dachflächen eine Renaturierung statt.

 

Visualisierungen: In Kooperation mit Robert Schönherr (GPU-Design) http://gpudesign.de

Planung: Friedolin Herter